Meine neuen Aufgaben im Sportverein 2

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Blonde

Meine neuen Aufgaben im Sportverein 2Es ist jetzt schon einige Tage her wo ich von meinen Vereinsobmann diese besagte E-Mail bekommen habe bis jetzt ist aber nichts mehr gesehen so dass ich glaubte das sich das ganze wieder gelegt hatte und alle beteiligten kalte Füße bekommen haben (so waren meine Gedanken, aber leider war es dem nicht so).Wie gesagt es dauerte sehr lange bis ich eine 2 Mail von dem besagten Herrn bekommen habe.Ich sollte am nächsten Tag mich als Putzfrau kleiden und das Vereinslokal mal richtig klar Schief machen den am nächsten Wochenende stand eine größere Vereinssitzung an.Also zog ich mich nach seinen Wünsche folgenden Masen an.Einen einfachen BH ohne Formbügel.Darüber einen langen Nylonunterrock mit Spagettiträgern in Weiß.Dazu passend ein Nylonunter- Höschen in schwarz.Zum Abschluss eine Hautfarben Strumpfhose in mit weisen Sandaletten. Außerdem eine weise Hemdbluse und einen hellblauen Rock.Zum Schutz der Oberbekleidung kam dann noch ein Nylonkittel darüber.Küche, WC und das große Duschzimmer kamen als erstes dran.Als ich gerade die letzte Kabine der Dusche putzen wollte hörte ich wie jemand die Türe auf sperrte.Mit zittrigen Knien ging ich diesem Geräusch nach und öffnete ich die Türe und erwartete nun das erste Mitglied meines Vereines.Dieser sah mich nur von oben bis unten an und forderte sich auf mich einmal langsam umzudrehen so dass er mich komplett ansehen könnte.Danach forderte er mich auf seine Taschen die er vom letzten Spielen der Gruppe mitbrachte zu nehmen und diese in die Waschküche zu bringen und die darin dreckige Wäsche zu waschen.Mit einem leichten Grinsen sagte er dann zu mir „Als ordentliche Putzfrau wird es dir ja nichts ausmachen fremde pendik escort dreckige Wäsche anzufassen”. Daraufhin ging er in Richtung des Aufenthaltsraumes mit der Aufforderung die Wäsche gründlich zu machen mit allem was dazu gehört.Also machte ich mich sofort daran die Arbeit zu erledigen mache ich ja bei meiner Herrin und meiner Ex-Frau ja auch so weit ist es für mich ok.Dabei dachte ich angestrengt nach wie es jetzt wohl weiter gehen werde.So machte ich mich mit hochrotem Kopf und einem Pulsschlag der an meiner Halsschlagader deutlich zu sehen war auf den Weg zum Aufenthaltsraum wo er schon auf mich warten wird.Ich stelle seine Lehre Tasche vor seine Füße und sagte ihm dass die Wäsche bereits in der Waschmaschine ist und schon gewaschen wird.Kaum war ich aber bei ihm da Blitze es auch schon und er hatte ein Bild mit seiner Sofortbildkamera gemacht.Mit den Worten „Damit du auf keine dummen Gedanken kommst” machte er gleich noch ein paar weitere Bilder von mir. Mit der Anweisung an diesem Wochenende im Vereinshaus zu bleiben ließ er mich fürs erste alleine zurück.Nachdem ich alleine war überlegte ich kurz ob ich nun lieber die Frauenkleider erstmals ausziehe bzw. nur die Unterwäsche anbehalte und ein Hemd mit Hose darüber anziehe und so weiter Putze sollte.Aber irgendwie erregte mich die ganze Situation so sehr das ich alles so anbehielt und sowohl die restliche Räume so zu putzten.Auch zum Mülleimer traute ich mich daraufhin in Frauenkleidung — zwar recht vorsichtig nach allen Seiten schauend — aber trotzdem irgendwie mit einem gewissen Stolz bzw. Befriedigung als männliche Putzfrau in Frauenkleidung.Den Samstagabend sowie den ganzen Sonntag war ich dann auch nur in Frauenkleidung. escort pendik Irgendwie war ich auf der einen Seite etwas ängstlich über das was noch auf mich warten würde aber auch irgendwie freute ich mich schon etwas darauf meine Arbeit ordentlich Ausgeführt vorzeigen zu dürfen.Endlich war es soweit langsam kam mehr Leben ins Vereinshaus.Da ich mir nicht ganz sicher war wo ich warten sollte dachte ich es wäre das sicherste und auch einfachste für mich im Gästezimmer zu warten.Ich habe wie verlangt immer noch dasselbe an:Einen einfachen BH ohne Formbügel, darüber einen langen Nylonunterrock mit Spagettiträgern in Weiß und dazu passend ein Nylonunter-Höschen in schwarz, eine Hautfarben Strumpfhose mit weisen Sandaletten, eine weise Hemdbluse und einen hellblauen Rock. Zum Schutz der Oberbekleidung kam dann noch ein Nylonkittel darüber.Kurz nach 20:00 Uhr wurde ohne Anklopfen die Zimmertür aufgerissen und einer meiner Vereinskollege stand in der Tür. Nach den Worten „Sofort in das Besprechungszimmer” drehte er sich um und verschwand in Richtung dieses Zimmers.Das ein paar Schritte von Gästezimmer entfernt war. Ich faste allen meinen Mut zusammen und lief schnell mit kleinen tippelnden Schritten hinter ihm her.Im Zimmer angekommen schloss ich die Zimmertüre und blieb direkt dahinter mit gesenktem und hochrotem Kopf stehen — ich traute mich nicht meinen Vereinskollegen anzusehen.Als dann dieser mich ansprach und aufforderte doch etwas näher zu ihm zu kommen damit er mich genauer ansehen und ich ihn besser verstehen könne zuckte ich vor Überraschung richtig zusammen — beeilte mich aber der Aufforderung nachzukommen.„So so … dann wollen wir doch mal sehen was wir denn da pendik escort bayan schönes haben” „Wie ich sehe trägst du gerne Frauenkleider, und ich muss schon sagen deine Hausfrauenarbeit machst du auch sehr ordentlich.Nach diesen beruhigenden Worten kam er jedoch dann direkt auf den Punkt — wie man so sagt.Da du so ja nicht mehr als Vereinsmitglied bei uns aktiv tätig sein kannst, sprich auf keinen Tennisspiel mehr mit Spielen kannst, so gut hast da ja e nicht gespielt das du uns fehlen würdest.Haben wir für dich eine neue Arbeit für dich in unserem Verein gefunden. Du wirst zukünftig jede Woche das Vereinshaus Aufräumen und Putzen.Weitere Aufgaben würde man sich noch Vereins intern überlegen, alle die von uns gestellten Aufgaben sind dann auch ohne Widerspruch auszuführen.Für jede nicht korrekt ausgeführte Aufgabe würde gibt es eine Strafe diese kann durch jeden aus dem Verein ausgesprochen und auch fohl zogen werden.Während aller dieser Tätigkeiten bzw. Aufgaben hätte ich immer komplett in Frauenkleidung zu sein und jeden mit Herrn anzusprechen wie es sich als ein Putzfrau/Hausmädchen so gehöre denn das wäre ich ab sofort für den Verein was mir zu einem guten Hausmädchen noch an Fähigkeiten fehle würde, würde man mir beibringen.Nach diesem Gespräch verließ ich Wortlos das Zimmer mit gesenktem Kopf und schlich vorsichtig in Frauenkleidung zu meinem Zimmer. Dort angekommen war ich froh dass ich nun in Ruhe über das gerade gehörte nachdenken konnte.Ich hatte die geschriebene Vereinbarung mitbekommen und las sie vor dem schlafen gehen mehrfach in Ruhe durch — wenn man da von Ruhe sprechen konnte — ich konnte mein Herz bis in meine Ohren pochen hören und hatte ein Gefühl als wenn ich Fieber hätte.Während des Tages konnte ich mich nur schwer auf meine Arbeit konzentrieren Aber es erregte alleine der Gedanke schon regelmäßig in Frauenkleidung gesehen zu werden und als sein Hausmädchen zu Dienst sein.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

kartal escort didim escort tuzla escort adapazarı escort adapazarı escort ankara escort escort ankara seks hikayeleri izmir partner escort kartal escort konyaaltı escort antep escort kartal escort maltepe escort pendik escort gaziantep escort bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri canlı bahis porno izle sakarya escort webmaster forum