michael-die-serie-10

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Gif

Subject: Michael die Serie 10 Geiles Erwachen: Als dann am späten Nachmittag meine Klasse und alle wieder an kamen, war irgendetwas geschehen. Was weiß ich nicht, ist mir ja auch egal, jedenfalls wurde der widerliche Falco aus meinem Zimmer genommen. Und ich bekam unseren Busfahrer für unsere letzte Nacht bei mir einquartiert. Herr Zimmermann (Marcus) war ungefähr Mitte 40 und als er noch jung war, bestimmt ein richtig scharfes Luder gewesen. Nun wurde es ein wenig kahl bei ihm auf dem Kopf und einen kleinen Bauch hatte er auch schon bekommen. Er war um die 180 groß, dunkle Haare, schmales Gesicht, welches von Bartstoppeln verziert wurde. Ich fand ja seine Stimme so geil, aber wichtiger sind natürlich seine Körperlichen Attribute. Schon während der ganzen Fahrt war er super freundlich zu uns Kindern. Er sah uns immer sehr musternd an und einmal hätte ich schwören können, dass er einen Steifen in seiner Hose hatte. Irgendwann wurde es für mich Zeit ins Bett zu gehen, Herr Zimmermann saß den ganzen Abend mit den Lehren zusammen. Aber wo ich jetzt Richtung Zimmer ging, kam er auf einmal auch mit. Er setzte sich auf sein Bett und hielt irgendeine Sport Zeitung in seiner Hand und lass darin. Ich stand bei mir vorm Bett und wollte mich umziehen. Frische Unterwäsche musste ich auch noch anziehen, also zog ich mich komplett aus. Und genau in dem Moment wo ich nackt war, fragte Herr Zimmermann; Hey Kleiner hast du mal was zu trinken für mich? Meine Antwort war; Natürlich, und so nahm ich eine kleine Flasche Wasser und brachte sie ihm an sein Bett. Ich hielt ihm die Flasche hin, erst faste er daneben, dann fiel sie ihm runter und kullerte fast unters Bett. Ich bückte mich natürlich und musste halb unters Bett kriechen um sie wieder hervor zu holen. Dabei hielt ich meinen Hintern in die Luft, dann nahm er die Flasche und er sah mich irgendwie komisch an. Er hatte so ein glänzen in seinen Augen, dann öffnete er die Flasche und nahm eine kleine blaue Tablette, mit einem Schluck Wasser zusammen ein. Dann bedankte er sich und wünschte mir eine schöne Nacht und süße Träume. Dabei grinste er mich wieder so komisch an. Bevor ich ihm auch eine schöne Nacht wünschte, wollte ich von ihm wissen was er denn da für eine Tablette genommen hat, für was er die denn nehmen muss. Ach, das ist ein Stärkungsmittel für Männer über Nacht, antwortete er. Ich zog mir dann eine Unterhose an und rodete mich in mein Bett ein. Irgendwann wachte ich auf, keine Ahnung wie lange ich geschlafen hatte, jedenfalls steckte mir irgendetwas Bekanntes Dickes in meinem Mund. Es war dunkel und nur der Mond gab ein wenig Licht, nach abtasten meiner Zunge, war ich mir sicher ich hatte einen schönen dicken Schwanz in meinem Mund. Nun ohne zu zögern, ließ ich mir den Schwanz schmecken. Er war nicht sehr lang, ich schätzte ihn auf ca.16 cm, ısparta escort aber dafür war er sehr dick. Als ich mit meiner Hand zum Sack faste, machte ich eine Entdeckung. Der Sack war in ein Gummi Ding gehüllt, welches 3 Löcher hatte. Aus 2 Löchern hingen die Eier und aus dem 3. wuchs der Schwanz. Ich versuchte trotzdem die beiden Eier mit meiner Hand zu massieren. Dabei verwöhnte ich die fette Eichel, ich knabberte an ihrem Rand, bohrte mit meiner Zunge nach Vorsaft und polierte sie richtig schön. Sehr bald hatte ich den Wunsch, diesen Dicken in meiner anderen Körperöffnung zu spüren. Und so ließ ich von ihm ab und entsorgte erst einmal meine nur störende Unterhose. Dann legte ich mich auf den Rücken und hob meine Beine an. Der unbekannte Schwanz Besitzer wusste was ich von ihm wollte und war scheinbar auch gleich bereit dazu, es mir zu ordentlich geben. Ohne noch lange zu zögern legte er meine Waden, an seine Brust und ich spürte auch schon gleich seine dicke Eichel an meinem Loch. Ich hörte wie er mir aufs Loch rotzte und dies als Schmiermittel verteilte. Auch spürte ich an meinen Waden seine drahtigen Brusthaare, was ich ganz toll fand. Ich spürte wie mein Ficker den Druck auf mein kleines Loch erhöhte und bald gab es nach. Nun konnte der sehr erwünschte Besucher eintreten, bis zum Anschlag wurde mir der dicke kurze Schwanz rein geschoben. Ich glaube das war der dickste Schwanz, den ich bis dahin in mir drinnen hatte, aber ich genoss ihn sehr. Nun begann mein Hengst mit richtig tiefen und harten Stößen. Das Bett fing an im Rhythmus, zu quietschen und verkündete laut von unserer geilen Aktivität. Das war für mich die einzige Musik die ich hören und genießen wollte. Er stieß wie ein wilder zu, stöhnte dabei aber überhaupt nicht, im Gegenteil er war absolut still. Dann beugte er sich zu mir über und schon spürte ich seine Zunge in meinem Mund. Auch seine Bartstoppeln spürte ich und mir wurde wieder einmal so richtig klar, ich liebe Männer und behaarte Kerle ganz besonders. Auf einmal brach er das ficken ab, zog seinen Schwanz aus mir raus und brachte uns in eine andere Stellung. Nun war ich auf allen vieren in meinem Bett und er hing breitbeinig hinten an mir dran. Dann begann er wieder, mich ordentlich durch zu ficken. Als er irgendwann laut furzte, wechselte er wieder die Stellung. Wenn ich bedecke, die harten Ficks und schon die 3. Stellung. Und dazu dass es bestimmt schon eine halbe Stunde so geht, der Typ hatte ja eine Ausdauer und ein Stehvermögen, einfach gigantisch. Jetzt saß er in dem Bett und ich in seinem Schoß. Nun war ich dran mich zu bewegen und ritt ihn sehr schön durch. Aber er gab mir sehr bald zu verstehen, ich soll schneller machen. Nach ein paar Minuten wechselten wir wieder. Jetzt saß er auf der Bettkante und ich saß mit dem Rücken zu ihm. Dabei istanbul escort hatte ich meine Beine über seine Arme, aber lange ging diese Stellung nicht, ihm taten bestimmt seine Arme weh. Also die nächste Stellung, ich legte mich auf meinen Bauch und er stieß von oben kräftig zu. Auf einmal wurden seine Stöße langsamer, dann zitterte und zuckte er. Dann spürte ich etwas Heißes in meinem Arsch, was scheinbar eine riesen Menge Sperma war, denn schon einen Augenblick später, lief es aus mir raus. Dabei behielt sein Schwanz eine erstaunliche härte und blieb tief in mir stecken. Der Typ fragte nach meiner Befruchtug; Na Kleiner war ich gut? Jetzt erkannte ich auch die Stimme, es war Herr Zimmermann unser Busfahrer. Oh, Herr Zimmermann sie waren ja so super, sagte ich. Du darfst mich Marcus nennen, schließlich haben wir doch zusammen einen sehr schönen Fick erlebt und ich habe ja meinen Dicken noch in dir drin. Bist du bereit für noch eine Runde? Ich war baff, der wollte mich doch verarschen. Unmöglich konnte er das im Ernst meinen, wie wollte er das denn nur schaffen? Aber meinet wegen, wenn er mir schon einen Fick anbietet und außerdem waren wir ja sowieso noch in Fick Position. Und schon ging es los mit der 2. Runde. Erst einmal wechselte Marcus wieder die Position und stellte sich hin. Ich saß nun auf seinem Schwanz und er hielt meine Schenkel fest. Wir waren zwar grade bei der schönsten Fickerei, aber ich wollte es nun doch wissen. Marcus, woher kannst du denn diese ganzen Stellungen? Und er antwortete, während er mich ganz locker weiter fickte. Das er seit über 10 Jahren Schulklassen fährt und schon so viele Jungs durch geknallt hat, das er schon lange nicht mehr mit zählt, wie viele es schon waren. Nun das erklärte vieles und weiter ging das geile ficken. Als nächstes legte er sich auf den Rücken und ich stieg zu einem wilden ritt auf. Aber nach ein paar Minuten hob er mich hoch, legte mich auf den Tisch und fickte mich ganz selbstverständlich weiter. Wenig später landeten wir wieder in meinem Bett und fickten dort weiter. Doch hier wurden wir wieder von dem tollen quietschen begleitet. Er saß breitbeinig und ich saß breitbeinig in seinem Schoß, dabei saugte ich an seinen Nippeln. Auch spielte ich mit seinen Brusthaaren. Dabei fragte ich mich woher hat er diese ungeheure Ausdauer und das gewaltige Stehvermögen. Für mich stand fest entweder das Gummiding um seinen Sack oder die blaue Tablette, sorgten grade für mein Wohlbefinden. Anders konnte ich mir die ganze Sache nicht erklären. Aber erst einmal wurde wieder die Stellung gewechselt, nun lag er auf dem Boden. Ich sah ihm in die Augen, er hielt meine Beine und ich ritt den Dicken. Diese Runde ging dann schließlich schneller zu Ende, als die Erste. Auf einmal zog er nämlich seinen Schwanz aus mir raus und hielt izmir escort ihn mir vors Gesicht. Dabei wixte er sehr schnell und ich hielt mein offenes Maul davor. Und schon schoss er seine Sahne mir in den Hals, es war nicht die riesen Menge, aber ich war sehr zufrieden damit. Ungefähr ab da, hatte ich dann einen Filmriss. Am nächsten Morgen wachte ich auf und fand mich in meinem Bett wieder. Marcus lag hinter mir und schnarchte ganz leise, mit seinem rechten Arm umarmte er mich. An meinem Rücken spürte ich seine geilen Brusthaare und auch seine Körperwärme spürte ich. In meine Arschritze bohrte sich seine immer noch oder schon wieder steife Latte. Und ziemlich schnell, entschloss ich mich zu einem schönen Guten Morgen Fick. Ich brauchte nur mit meinem noch Sperma feuchtem Loch gegen seine Eichel drücken. Und Schwups war sie auch schon drin, da wo sie hingehörte. Ich drückte meinen Hintern so weit nach hinten wie es nur ging und bald spürte ich seine Haare an meinem Arsch. Also war er nun ganz in mir versenkt, jetzt konnte ich anfangen, meinen Arsch ganz leicht nach vorne und wieder nach hinten zu bewegen. Ich wollte nicht gleich voll los legen und Marcus wecken. Nein ich wollte diesen Fick richtig genießen. Dabei bewunderte ich diesen Typen, konnte er nicht mein Vater sein, dann währe jede Nacht so schön. Leider wachte er doch nach ein paar Minuten auf und sagte: Guten Morgen Kleiner, was für eine herrliche Art geweckt zu werden. Dann knabberte er an meinem Hals und an meinem Ohrläppchen. Dabei legte er richtig kräftig los, in mich rein zu stoßen. Beim ficken sah er dann auf die Uhr und meinte: Verdammt jetzt muss ich mich aber beeilen und erhöhte sein Tempo noch einmal. Trotzdem wechselte er bald wieder die Stellung. Ich lag nun auf meinem Rücken und hatte meine Beine an meine Brust gezogen. Nun konnte ich genau sehen, wie schön er seinen Dicken Zentimeter für Zentimeter in mich rein schob und wieder raus zog. Dabei hatte er meinen kleinen Schwanz und meinen ganzen Sack in seiner Hand und drückte fest zu. Die Schmerzen ließen mich wimmern, aber irgendwie waren sie auch geil. Dadurch geschah auch etwas, was ich noch nicht sehr oft schaffte, mein eigener kleiner Schwanz wurde steif. Ach, wie schämte ich mich, wenn ich andere Penisse dagegen sah. Ich hatte kaum was zu bieten, er war ja nicht einmal 10 cm groß. Marcus fickte mich weiter und streichelte dabei meinen kleinen Schwanz. Ich hatte Gefühle wie noch niemals zuvor. Mit seinem Zeigefinger massierte er meine Eichelspitze und nur Minuten später spritzte ich mein Sperma in Marcus seine Hand. Dieser schien sehr erfreut darüber, leckte sich seine Hand und damit mein Jungen Sperma ab. Etwas was ihn scheinbar sehr geil machte, denn gleich darauf, schoss er nun sein Sperma in mich. Er blieb dabei ganz ruhig, aber ich keuchte wie wild. Da lagen wir nun und waren beide mit unseren Taten sehr zufrieden. Ich bedauerte es sehr nie wieder mit Marcus zusammen zu sein, aber so ist das eben. Aber es war schön. Damit war unsere Klassenfahrt vorbei und wir alle fuhren wieder nach Hause, ins Internat.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

kartal escort film izle seks hikayeleri izmir partner escort escort mecidiyeköy mersin escort ankara escort kayseri escort antep escort malatya escort bayan kayseri escort bayan eryaman escort bayan pendik escort bayan tuzla escort bayan kartal escort bayan kurtköy escort bayan ankara escort gaziantep escort tuzla escort izmir escort escort izmir izmir escort ataköy escort esenyurt escort avcılar escort ankara escort escort izmir izmir escort izmir escort almanbahis almanbahis almanbahis yeni giriş almanbahis yeni giriş almanbahis almanbahis yeni giriş isveçbahis isveçbahis giriş isveçbahis isveçbahis giriş isveçbahis giriş keçiören escort konuşanlar izle mersin escort kızılay escort escort ankara hack forum eryaman escort escort demetevler escort ankara escort bayan bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri bahis siteleri canlı bahis